Sonntag, 17. Juli 2016

Harry Potter Challenge - Sieben Bücher in neun Wochen



Harry-Potter-Challenge

Sieben Bücher in neun Wochen – oder doch ganz anders?


Foto: Carlsen Verlag


Wenn man sich ansieht, wie viel ich in den letzten Wochen so gelesen habe, dann ist es schon witzig, dass ich glaube, ich könnte in 9 Wochen ganze 7 Bücher lesen, die von Buch zu Buch immer dicker werden.

Diese Challenge verlangt es zumindest so. ABER … ich bin mir selbst auch nicht böse, wenn ich die Challenge-Zeit etwas lockerer nehme und für mich einfach festlege, diese sieben Bücher überhaupt nochmal lesen zu wollen. Zumal ich auch noch mit anderen Projekten beschäftigt bin. Für mich geht es einfach darum, noch einmal in die Welt von Harry Potter einzutauchen, noch einmal nach Hogwarts zu kommen und als Leser beim Quidditch dabei zu sein, mit Harry, Ron und Hermine die Kammer des Schreckens zu betreten oder mich in „Verteidigung gegen die dunklen Künste“ weiterzubilden. Wer weiß, ob man letzteres im wahren Leben nicht auch mal gebrauchen könnte.

Seit fast 20 Jahren gibt es Harry Potter nun schon. In der ganzen Welt ist dieser Junge mittlerweile bekannt. Und mit ihm ist auch seine Erfinderin und Autorin der Harry Potter Romane zum Weltstar geworden. Joanne K. Rowling hat mit einer Mini-Auflage von 500 Büchern einmal angefangen und sich nach einem überraschenden Erfolg soweit gesteigert, dass bis zum Jahr 2015 mehr als 450 Millionen Bücher der 7 Bände (plus 3 Spin-off-Bücher) verkauft wurden. Die Marke HARRY POTTER hat heute einen geschätzten Wert von 15 Milliarden US Dollar.

Am 24. September 2016 hat das deutschsprachige Warten ein Ende. Dann erscheint das Buch „Harry Potter und das verwunschene Kind“.

Die achte Geschichte. Neunzehn Jahre später. Das Skript zum Theaterstück!
Harry Potter und das verwunschene Kind, basierend auf einer neuen Geschichte von J.K. Rowling, John Tiffany und Jack Thorne, ist ein neues Theaterstück von Jack Thorne. Es erzählt die achte Geschichte in der Harry-Potter-Serie und ist gleichzeitig die erste offizielle Harry-Potter-Geschichte, die auf der Bühne präsentiert wird. Das Stück feiert am 30. Juli 2016 im Londoner West End Premiere.
Es war nie leicht, Harry Potter zu sein – und jetzt, als überarbeiteter Angestellter des Zaubereiministeriums, Ehemann und Vater von drei Schulkindern, ist sein Leben nicht gerade einfacher geworden.
Während Harrys Vergangenheit ihn immer wieder einholt, kämpft sein Sohn Albus mit dem gewaltigen Vermächtnis seiner Familie, mit dem er nichts zu tun haben will.
Als Vergangenheit und Gegenwart auf unheilvolle Weise miteinander verschmelzen, gelangen Harry und Albus zu einer bitteren Erkenntnis: Das Dunkle kommt oft von dort, wo man es am wenigsten erwartet.
Das Special Rehearsal Edition Script wird bis zum Erscheinen der erweiterten Ausgabe 2017 erhältlich sein.

Cover und Text: Carlsen Verlag


Damit wir uns auf dieses neue Lesehighlight einstimmen können und die Welt um den Zauberlehrling, der viele Leser durch die Jugend begleitet hat, in unser Gedächtnis zurück rufen können, ruft der Carlsen Verlag schon seit einigen Tagen dazu auf, die bisher erschienenen Bände noch einmal zu lesen.



Folgenden Zeitplan hat der Verlag hierfür vorgegeben:

13.07.2016 bis 19.07.2016 – Harry Potter und der Stein der Weisen

20.07.2016 bis 26.07.2016 – Harry Potter und die Kammer des Schreckens

27.07.2016 bis 02.08.2016 – Harry Potter und der gefangene von Azkaban

03.08.2016 bis 12.08.2016 – Harry Potter und der Feuerkelch

13.08.2016 bis 26.08.2016 – Harry Potter und der Orden des Phoenix

27.08.2016 bis 02.09.2016 – Harry Potter und der Halbblutprinz

03.09.2016 bis 14.09.2016 – Harry Potter und die Heiligtümer des Todes




http://www.carlsen-harrypotter.de/lesechallenge
Foto: Carlsen Verlag
Für weitere Infos zu dieser Challenge könnt ihr einfach auf das Foto hier neben dem Text klicken und erfahrt dann alles, was ihr wissen müsst, um neben tollen Gewinnen auch ein schönes Leseerlebnis zu haben.

Hier auf dem Blog wird es immer wieder mal auch von mir Berichte geben, wie die Bücher heute auf mich wirken, was ich gut fand, was mich vielleicht gestört hat und so weiter und so fort. Außerdem werde ich euch in jedem dieser Berichte auch einige Besonderheiten aus der Welt um Harry Potter vorstellen. Seid gespannt und klickt immer mal rein.



Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass ihr euch von dieser Geschichte auch ein zweites (oder drittes) Mal verzaubern lassen könnt.

Kommentare:

  1. Eine tolle Aktion! Ich wünsche dir viel Erfolg, aber vor allem natürlich ganz viel Lesefreude! Grüß mir Harry!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo lieber Martin,

    ich mache bei der Challenge auch mit und werde heute oder morgen Band 1 den ich in der Schmuckausgabe gelesen habe beenden ☺
    Es ist einfach nur toll die ganzen Abenteuer mit Harry Potter noch einmal zu erleben ☺

    LG Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rebecca :)

      ich hab (wie oben schon steht) nur die Zeit nicht ernst genommen. Hab ich heute so entschieden. Ich werde alle Bücher nochmal lesen und auch auf den Seiten mit diskutieren. ABER nicht in der dazugehörigen Zeit.

      LG
      Martin

      Löschen