Posts mit dem Label Hörbuch-Rezension werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hörbuch-Rezension werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 3. Januar 2016

Thomas Krüger - Erwin, Enten & Entsetzen *Hörbuch-Rezension*



Erwin, Enten und Entsetzen
Thomas Krüger

Als Hörbuch gehört
Gesprochen von Dietmar Bär


Gehört: Dezember 2015

Allgemeines

Verlag Hörbuch: SchallundWahn
Verlag Klappenbroschur: Heyne
Erscheinungsdatum: 12.10.2015
Format: Hörbuch
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-8371-3224-3
Hörbuch: 10 h und 20 min
Preis Hörbuch:





Klappentext:

Erwin Düsedieker ist verzweifelt. Seine Freundin Lina ist verschwunden. Sie wollte ihre Schwester auf der Insel Oddinsee besuchen. Nach einigen Tagen bricht der Kontakt ab und die Zeitungen berichten von Morden. Erwin, der Bramschebeck nie verlassen hat, muss los und Lina finden. Ihn begleiten sein Freund, der Wacholdertrinker Arno Wimmelböcker, und die resolute Hilde Gerkensmeier. Selbstverständlich reist Erwin nicht ohne seine Laufenten Lothar & Lisbeth und deren eigenwilligen Nachwuchs Alfred.
Text: Heyne Verlag

Gute Idee, toll gesprochen und trotzdem fehlt der sprühende Funke