Posts mit dem Label Ankas-Geblubber werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Ankas-Geblubber werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 7. Dezember 2015

Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit *Ankündigung*



Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit…

… und ich bin dabei!



Bild: Ankas Geblubber




Gerade in der Weihnachtszeit gibt es in der Bücherwelt jede Menge Aktionen und Challenges, Gewinnspiele und Leserunden. Auch auf diesem Blog wird in den nächsten Tagen dazu noch ein Beitrag online gehen. Wahrscheinlich am Ende der Woche oder zu Beginn der Kommenden.

Aber heute möchte ich euch von einer Aktion erzählen, die bei Anka (Ankas Geblubber) schon eine schöne Tradition geworden ist und an der ich 2015 zum ersten Mal mit teilnehmen möchte.

Dienstag, 8. September 2015

Bücher- und Blubberstammtisch am 19.09.2015



Bücher- und Blubberstammtisch in Stuttgart

Seit 2013 eine schöne Tradition – Jetzt geht es in die nächste Runde

Foto: Bücher- und Blubberstammtisch


Es gibt ihn schon 2013. Er findet immer wieder an verschiedenen Orten in Stuttgart statt und ist eine beliebte Möglichkeit, Blogger und Autoren in lockerer Atmosphäre zusammenkommen zulassen. Man kann blubbern, man kann lesen (oder vorgelesen bekommen) und man kann die Zeit gemeinsam genießen. Die Rede ist vom Stuttgarter Bücher- und Blubberstammtisch.

Der nächste Stammtisch findet am 19. September statt. Aufmerksame Besucher dieses Blogs werden jetzt wissen, dass doch an diesem Tag auch 18 Uhr die Lesung von Ursula Poznanski ist. GENAU!!! Die Autorin von LAYERS und anderen tollen Romanen, Thrillern und Jugendbüchern wird an besagtem Tag in Stuttgart in der Buchhandlung Wittwer ihr vielschichtiges Werk LAYERS vorstellen, sich den Fragen ihrer Leser widmen und am Ende natürlich auch ihren Füller über die Bücher schweben lassen. Wer an der Lesung teilnehmen möchte, sollte sich an folgendem Ort einfinden (Eintritt ist frei):

Buchhaus Wittwer Stuttgart
Königsstraße 30
70173 Stuttgart


Beim Bücher und Blubberstammtisch wird der Tag schon weitaus früher beginnen. Es soll um 12 Uhr bereits ein gemütliches Get-Together am Bahnhof geben, bevor wir uns bei einem Mittagessen stärken, um danach die Stadt näher anzusehen. Um 18 Uhr werden wir gemeinsam der Lesung von Ursula Poznanski lauschen, um im Anschluss mit der Autorin bei einem Gläschen Wein den Abend ausklingen zu lassen.

Hauptsächlich organisiert wird dieser Tag durch Anka von „Ankas-Geblubber“. Sie ist die Geburtshelferin vom Bücher- und Blubberstammtisch. Durch diesen Stammtisch und seine Mitglieder wird Stuttgart mehr und mehr zu einer der Bücherstädte in Deutschland, und das obwohl die großen Messen eher in Frankfurt und Leipzig zu finden sind. So wird das Netz der Bücherwelt immer und immer weiter gespannt.

Ich freu mich sehr darauf, dort viele Blogger kennenzulernen oder real mal zu treffen und werde danach natürlich einen ausführlichen Bericht auf diesem Blog schreiben. Auch über die Lesung von Ursula Poznanski werde ich gern berichten.

Infos & Links:






Dienstag, 11. August 2015

Online-Lesung mit Adriana Popescu



Online-Lesung mit Adriana Popescu
 „Ein Sommer und vier Tage“



Morgen, am 12.08.2015 um 19 Uhr ist es so weit. Adriana Popescu blubbert, liest und stellt sich den Aufgaben und Fragen, die sich ihre Leser und Fans für sie einfallen lassen.

Die Moderation zu diesem rund 60 Minütigen Online Event übernimmt Anka Malterer.

Wer dabei sein möchte, sollte sich mal die Litlounge genauer ansehen.

Adriana Popescu ist 35 Jahre alt und hat als Drehbuchautorin für die Jugendserie FABRIXX gearbeitet.

Sie schrieb auch schon Artikel für Zeitungen, Zeitschriften und Internetblogs.
2012 startet sie mit VERSEHENTLICH VERLIEBT als Self-Publisherin ihr Leben als Autorin. Der Erfolg war selbst für die Stuttgarterin eine Überraschung.
Versehentlich verliebt war eigentlich bloß ein Experiment. Zu keinem Zeitpunkt hatte ich ernsthaft geglaubt, dass das funktionieren kann.“ sagte sie kürzlich in einem Interview mit Anka. Dass es funktioniert hat, zeigte die Realität.

Nun steht der erste Jugendroman von Adriana Popescu in den Buchläden. Und schon der Klappentext lässt jede Menge Sommergefühle, zarte Liebe und einen gut Touch Italien vermuten. Dort erleben die Protagonisten Paula und Lewis einen Sommer, der ihnen sicher nicht so schnell aus den Erinnerungen entschwindet.


Foto: cbj


Sommer, Sonne, Strand und jede Menge Amore
Sich mal so richtig verknallen! Das wär‘s, denkt sich die 16-jährige Paula, der ihr wohlbehütetes Leben manchmal ganz schön auf die Nerven geht. Lernen, lernen, lernen und dann Karriere machen, das kann doch nicht alles sein! Paula würde viel lieber ferne Länder bereisen, ein richtiges Abenteuer erleben und sich mal so richtig, richtig verlieben. Als sie während der Busfahrt nach Amalfi ins Sommerferienlager versehentlich an einer norditalienischen Raststätte zurückgelassen wird – ausgerechnet mit dem süßesten Typen der Gruppe –, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und lässt sich für vier köstliche, völlig losgelöste Tage mit ihm allein durch Italien treiben … Tanzen im Mondschein am Strand all inclusive.   Quelle: cbj




Infos & Links











Montag, 3. August 2015

"Wer Bücher liebt ... blubbert mit Anka"



Buchwellenreiter bei Ankas aktuellen Wochen-Geblubber




Gestern ging mal wieder das aktuelle Wochengeblubber von Anka bei Youtube online. Alle, die es nicht ohnehin schon gesehen haben, können hier noch mal einen beherzten Klick wagen und sich das Ganze ansehen. Es lohnt sich.






Ab Minute 37 blubbert Anka auch kurz über diesen Blog hier. 

Das ist eben das Tolle an der Bücherwelt. Hier ist Einer für den Anderen da, man unterstützt sich gegenseitig und macht andere Leseratten und Bücherwürmer darauf aufmerksam, was sonst noch so los ist. Dadurch macht das Bloggen noch mehr Spaß, da durch solche Hinweise viele Leser aufmerksam werden und sich miteinander austauschen können. Und das ist schließlich der Hauptgrund fürs Bloggen. Der Austausch!

Liebe Anka, vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, dir den Blog mal anzuschauen und auch zu verlinken. Es freut mich immer wieder, in deinem Wochengeblubber vorzukommen und ich bin schon sehr gespannt, wie die Lesung von Ursula Poznanski im September wird. Dort werden wir uns ja spätestens wieder sehen. 


Infos & Links