Sonntag, 19. März 2017

Weißblaues BooktuberTreffen 04.03.2017



WeißBlaues Booktubertreffen in München

Samstag – 04.03.2017



*** FollowMeAround ***



Bevor ich mit Bloggen und Booktuben angefangen habe, war ich an Wochenenden oft zuhause, hab gelesen, den Fernseher/PC zum Glühen gebracht und hatte Wochenenden, die nicht immer spannend waren, bei denen man nicht so oft neue Leute kennengelernt hat und so interessante Städte gesehen hat. Einen Wunsch hatte ich schon sehr lange. Endlich mal München kennenlernen. Diesen Wunsch haben mir das WeißBlaue Booktubertreffen und im Besonderen Steffy nun erfüllt. Am 04.03.2017 war es soweit. Bereits einen Tag vorher habe ich mein Quartier bei meinem Bruder und seiner Freundin bezogen, die mir freundlicherweise in der Nähe von Augsburg Asyl gewährten. Sehr früh ging es dann am Samstag los vom Hauptbahnhof Augsburg zum Hauptbahnhof München. Dort kam ich rund 1 Stunde vor dem Treffen an und hatte so die Möglichkeit, diesen großen Hauptbahnhof mal in Augenschein zu nehmen. 3000 Schritte hat meine App gezählt. Und dann war er da. Der Moment. Steffy und ihr Freund Martin, sowie Daniel (Maier3007) haben bereits dort gewartet. Ganz viele Booktuber mehr sind wenige Minuten später dazu gestoßen. Ich war einer der Neulinge. Dieses Gefühl kannte ich aus Stuttgart ja bereits. Auch dort wurde ich im September 2015 als Newbie herzlich willkommen geheißen. Ebenso herzlich hat man mich auch in Bayern aufgenommen. Und das als Sachse. Mein erstes internationales Booktubertreffen sozusagen. Sorry liebe Bayern, aber so viel Politwitz muss mir erlaubt sein. Ich mag euch aber unheimlich gern und habe euch definitiv in mein Herz geschlossen.

  

Seid ihr nun neugierig, was wir in München gesehen haben, was wir unternommen haben und wie es um das leibliche Wohl stand? Wollt ihr wissen, wie es aussieht, wenn man in einem Laden, voll mit Mängelexemplaren, steht? Möchtet ihr einpaar Eindrücke von dieser Stadt erleben? Ja? Dann seid ihr mit diesem Beitrag genau an der richtigen Stelle. Im Video zeige und erzähle ich euch darüber sehr viel.

Außerdem seht ihr im Video, welche neuen (oder gebrauchten) Bücher gekauft habe und warum sie den Weg zu mir gefunden haben.

Wenn es euch dann auch nicht stört, eine Portion Messegequatsche zu erleben und dem ein oder anderen sinnfreien Satz von mir zu lauschen, dann schaut mal rein.

Was fehlt noch? ACH JAAAA … Das Video … Hier ist es. Ich wünsche euch viel Spaß!!!





Dass man so viele und tolle Menschen in der Bücherwelt kennenlernen kann, begeistert mich immer und immer wieder. Auch das hätte ich so nicht gedacht, als ich diesen Blog mal ins Leben gerufen habe. Und nach jedem Booktuber-/Bloggertreffen oder auch jeder Buchmesse kann ich diese Bemerkung nur wieder los werden. Außerdem gibt es da diesen einen Spruch von  Guy de Maupassant, den ich als ein Motto in der Bücherwelt bisher gesehen habe


"Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen!"


 

Liebe Steffy,

du hast da einen wunderbaren Tag organisiert. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, dabei zu sein und ihn mit dir und den Anderen zu verbringen. Deshalb dir ein ganz großes DANKESCHÖN dafür.

Aber auch ein DANKE natürlich an alle, die dabei waren. Es war sehr toll und ich würde mich wirklich freuen, euch (vielleicht schon in Nürnberg) wieder zu sehen.

Liebe Grüße
Martin

 
Steffy & ich
Das Foto ist von der Frankfurter
Buchmesse. In München haben
wir zwei leider kein Selfie
gemacht.
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen